Ausbildungsfinanzierung

Die Ausbildung an unserem Institut ist komplett refinanzierbar!

Die Kosten betragen 14.235 Euro (beziehungsweise 15.135 Euro, wenn Sie kein Mitglied der DGVT werden möchten, ab 10/2017).
Zusätzlich sind nur die Einzelsupervision (50 Stunden x 90 € = 4500 €) und für die interne Begutachtung der Falldokumentationen zum Ausbildungsende (ca. 250 €) zu leisten. Damit sind alle Kosten abgedeckt, es kommt nichts mehr hinzu!

Ambulanzvergütung

Während der Praktischen Ausbildung werden von den AusbildungsteilnehmerInnensupervidierte Therapien zulasten der Krankenversicherung durchgeführt. Die Vergütung einer regulären Therapiestunde unterliegt den jeweiligen Verträgen mit den Kassen und kann daher nicht zugesichert werden. Zurzeit wird eine in der Ausbildungsambulanz durchgeführte Therapiestunde mit durchschnittlich 48 € vergütet (Stand 10/2018) honoriert.

Zusatzleistungen für die Ausbildungsteilnehmer am Ausbildungszentrum Bielefeld (OWL)

Neben den allgemeinen Leistungen die wir an allen Ausbildungszentren anbieten gibt es am Standort Bielefeld PP derzeit folgende Sonderleistungen für die keine weiteren Kosten anfallen:

  • Ein Prüfungsvorbereitungsseminar, Prüfungssimulationen
  • Zusätzliche Theorieseminare zu den 600 Std. für jeden Lehrgang und im Rahmen einer lehrgangsübergreifenden Veranstaltungsreihe, in der spannende und ergänzende Themen aufgegriffen oder vertieft werden. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig
  • Jedes Semester erhalten Sie von uns Fachbücher zur Ergänzung ihrer persönlichen Fachbibliothek
  • Wir übernehmen die Kosten für die Unterbringung bei der Selbsterfahrung
  • Wir finanzieren bis zu 10 Einheiten Einzel-Selbsterfahrung ergänzend zur Gruppen-Selbsterfahrung. Die Inanspruchnahme dieses Angebotes ist freiwillig.
  • Gruppen-Supervision während der PT 1 Zeit
  • Eine offene Supervisionsgruppe, die zusätzlich oder ergänzend zu den 100h Gruppen- und 50h Einzel-Supervisionen im Rahmen der Praktischen Ausbildung kostenlos genutzt werden kann, wenn zusätzlicher Supervisionsbedarf entsteht oder jemand eine Supervisionssitzung seiner festen Supervisionsgruppe verpasst haben sollte.
  • Wir übernehmen Ihre Semestergebühren für das postgraduale Studium an der Universität Bern
  • Wir übernehmen die Kongressgebühr für die Teilnahme an dgvt Kongressen