Ausbildung Psychologische Psychotherapie


Der nächste Ausbildungsgang PP startet im Frühjahr 2019. Es gibt noch wenige freie Plätze.

Wenn Sie sich für die Ausbildung in Hamburg interessieren, melden Sie sich bitte hierfür über das Online-Anmeldeformular oder dem Anmeldeformular als Word-Dokument an. Alle Interessenten/innen erhalten dann eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Auswahlverfahren. Nach Sichtung Ihrer Unterlagen, erhalten Sie eine Einladung zu einem persönlichen Informations- und Auswahlgespräch.

Darüber hinaus bieten wir auf Anfrage auch unverbindliche Informationsgespräche an, um Ihnen die Gelegenheit zu bieten, uns kennenzulernen und sich auch die Räume des Instituts einmal anzuschauen und unter Umständen ergibt sich dabei auch die Gelegenheit mit aktuellen Ausbildungsteilnehmer/innen ins Gespräch zu kommen. Wenn Sie hierfür Interesse haben, schreiben Sie eine E-Mail an info(at)dgvt-hamburg(dot)de, parallel bitten wir Sie auch in diesem Fall, sich unverbindlich über das Online-Anmeldeformular anzumelden.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen über Voraussetzungen, Ausbildungsverlauf, Kosten und das Anmeldeverfahren für den Ausbildungsgang Psycholgogische Psychotherapie an unserem Ausbildungszentrum. Diese Informationen können Sie auch im Wegweiser zur Psychotherapieausbildung nachlesen. Wenn Sie sich für die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit der 

Geschäftsstelle der AusbildungsAkademie
Tel.: 07071- 94 34 44
Fax: 07071- 94 34 35
e-mail: ausbildung(at)dgvt(dot)de 

Um den Organisations- und Verwaltungsaufwand sowie die dadurch verursachten Kosten so gering wie möglich zu halten, gibt es in unseren Ausbildungszentren ein weitgehend einheitliches, zentrales Verfahren. Ihre darüber hinausgehenden Fragen zu Aufbau, Ablauf und Inhalten der Ausbildung in Psychologischer Psychotherapie beantwortet die Geschäftsstelle der AusbildungsAkademie; spezifische Fragen zu regionalen Bedingungen klären Sie direkt mit den Verantwortlichen im regionalen Ausbildungzentrum.

Mit der Geschäftsstelle der Ausbildungsakademie in Tübingen schließen Sie Ihren Ausbildungsvertrag.

Die dortigen MitarbeiterInnen 

  • senden Ihnen die Terminpläne zu
  • verwalten Ihre Daten
  • erheben Ihre Ausbildungsgebühren
  • beantworten Ihre Fragen

Download