Ausbildung Psychologische Psychotherapie


Der nächste Lehrgang PP in Krefeld beginnt im Oktober 2018.


Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen über Voraussetzungen, Ausbildungsverlauf, Kosten und das Anmeldeverfahren für den Ausbildungsgang Psycholgogische Psychotherapie an unserem Ausbildungszentrum in Krefeld. Diese Informationen können Sie auch im Wegweiser zur Psychotherapieausbildung nachlesen.

Um einen Eindruck von unserem Institut zu bekommen laden wir Sie zu einem Besichtigungs- und Gesprächstermin ein, damit Sie die Gelegenheit haben die Räumlichkeiten und die Atmosphäre der Ausbildungsstätte persönlich kennenzulernen und (persönlich relevante) Fragen zur Ausbildung zu klären.

Wenn Sie sich für die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten in Krefeld interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit der

RHAP + DGVT
Zentrum für Psychotherapie Krefeld

staatlich anerkannte Ausbildungsstätten für PP + KJP
Weiterbildungsstätte für ärztliche Psychotherapie
Ostwall 41 + 2947798 Krefeld
Tel.  02151 / 82 11 83-0
Fax  02151 / 82 11 83-19
ausbildungszentrum(at)rhap(dot)de

Eine persönliche Besichtigung ist Voraussetzung für die Teilnahme an einem sog. Auswahlgespräch, in dem u.a. die formale Eignung bzw. die organisatorische Planung der Ausbildung (Zeitressourcen, Finanzierung) im Mittelpunkt stehen.Auf Wunsch vieler Früh-BewerberInnen haben wir uns seit diesem Jahr entschlossen, unsere ursprünglich ausschließlich für Oktober eines Jahres (also kurz vor Ausbildungsbeginn) vorgesehen Zulassungsentscheidung vorzuziehen. Viele TN wünschen sich frühzeitiger Planungs- und Vertragssicherheit. Dementsprechend soll in einem Zulassungsgespräch geprüft werden, mit welchen BewerberInnen wir bereits (also vorgezogen) einen Ausbildungsvertrag schließen können.

Downloads: