Ausbildung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie


Die Ausbildungsgänge Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in den Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch fundiert starten im Oktober jeden Jahres. Jeweils im Wechsel an den Standorten in der Hauptgeschäftsstelle Magdeburg und in der Zweigstelle Halle a.d. Saale sowie am Standort in Neubrandenburg (https://www.mapp-institut.de/termine-aktuelles). Bewerbung ist jederzeit möglich, es sind noch Plätze frei. Bitte beachten Sie auch die Kombination Master / KJP-Ausbildung für Bachelor Absolventen der Sozialen Arbeit und anderer pädagogischer Studiengänge (http://www.meu.de).

Registrierung unter Tel.: 0391-5355887


Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen über Vorraussetzungen, Ausbildungsverlauf, Kosten und das Anmeldeverfahren für den Ausbildungsgang Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie an unserem Ausbildungszentrum. Diese Informationen können Sie auch im Wegweiser zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapieausbildung nachlesen. Wenn Sie sich für die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit der 

Geschäftsstelle der AusbildungsAkademie
Tel.: 07071- 94 34 44
Fax: 07071- 94 34 35
e-mail: ausbildung(at)dgvt(dot)de 

Um den Organisations- und Verwaltungsaufwand sowie die dadurch verursachten Kosten so gering wie möglich zu halten, gibt es in unseren Ausbildungszentren ein weitgehend einheitliches, zentrales Verfahren. Ihre darüber hinausgehenden Fragen zu Aufbau, Ablauf und Inhalten der Ausbildung in Psychologischer Psychotherapie beantwortet die Geschäftsstelle der AusbildungsAkademie; spezifische Fragen zu regionalen Bedingungen klären Sie direkt mit den Verantwortlichen im regionalen Ausbildungzentrum.

Downloads: 

Onlineanmeldung: